E I N L A D U N G

zu der am Dienstag, den 20.10.2020, um 19.00 Uhr im
„Großen Saal“ der Schlossberghalle in Starnberg stattfindenden ordentlichen

M I T G L I E D E RV E R S A M M L U N G

 

 Tagesordnung:

  1. Bericht über den Jahresabschluss 2019
  2. Lagebericht 2019
  3. Stellungnahme des Aufsichtsrates über die gesetzliche Prüfung 2018 und zum Jahresabschluss 2019
  4. Genehmigung des Jahresabschlusses 2019
  5. Beschlussfassung über die Verwendung des Reingewinns 2019
  6. Satzungsänderung § 21 Nr.1 (Einsichtnahme/Aushang in der Geschäftsstelle oder hier)
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Entlastung des Aufsichtsrates
  9. Wahlen zum Aufsichtsrat
  10. Beschlussfassung über rechtzeitig gestellte satzungsgemäße Anträge *)

 

Schutz- und Hygienemaßnahmen auf der Mitgliederversammlung aufgrund Covid-19: 

  1. Zutritt nur für Mitglieder! Die Mitnahme von Begleitpersonen ist dieses Mal nicht möglich!
  2. Zutritt nur mit Mund-Nasenabdeckung (solange Sie sich nicht an Ihrem Platz befinden)
  3. Halten Sie bitte stets Abstand zu anderen Personen (mindestens 1,50m)
  4. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Zutritt am Eingang
  5. Bei Erkältungssymptomen (auch bei leichten) ist die Teilnahme ausgeschlossen.
  6. Körpertemperaturmessung am Eingang (ab 37,5 °C ist der Zutritt nicht möglich)
  7. Bei Eintritt ist ein Kontaktdatenblatt bei der Registrierung auszufüllen!
  8. Aufgrund der besonderen Umstände, erfolgt ausnahmsweise keine Bewirtung!
  9. Sanitäre Einrichtungen max. 1 Person

 

Einlass: ab 17:30 Uhr                    Beginn der Versammlung: 19:00 Uhr

 

Für die zu unser aller Schutz getroffenen Maßnahmen, bitten wir um Verständnis.                                    

 

Wohnungsgenossenschaft
S
tarnberger See eG.

gez. Gerd Weger
Vorsitzender des Aufsichtsrates

 

*) Anträge gem. § 32 Nr. 4 – in Verbindung mit § 34 der Satzung sind bis spätestens Montag, den 12. Oktober 2020 schriftlich bei der Geschäftsstelle einzureichen, Wahlvorschläge für den Aufsichtsrat sind ebenfalls bis spätestens 12. Oktober 2020 schriftlich bei der Geschäftsstelle einzureichen.